Vollsperrung der K3

Wie der Landesbetrieb Straßenbau NRW mitteilt, ist die Kreisstraße 3 zwischen Kierspe und Mühlen Schmidthausen ab sofort (Dienstag, 22. Februar) für den Durchgangsverkehr gesperrt.

Kierspe. Der Grund für die Sperrung ist ein sogenannter Erdbruch in einem Teilbereich der Straße. Dadurch ist die Verkehrssicherheit nicht mehr gegeben.

Mit den erforderlichen Tiefbauarbeiten zur Beseitigung des Schadens und zur Wiederherstellung der Verkehrssicherheit soll schnellstmöglich begonnen werden.

[[ad-placeholder]]