Vierundzwanzig Paare beim Caddy Turnier in der Varmert

Werbung für den Golfsport und für den eigenen Club betrieb am Sonntag, 1. Mai, der Golfclub Varmert. Gerade der Maifeiertag erwies sich in der Vergangenheit als gut geeignet für das Vorhaben, dem Golfsport neue Freunde zuzuführen und damit auch für neue Mitglieder zu werben.

Kierspe. Unter den Gesichtspunkten der Werbung bietet der Golfclub Varmert zweimal jährlich – am 1. Mai und am 3. Juli – ein so genanntes Caddy Turnier an, bei dem Interessierte am Golfsport erste Schritte zum Kennenlernen des Golfsports und darüber hinaus ein erstes Herantasten ins Clubgeschehen geboten wird.

Ein im Golfsport bereits erfahrenes Clubmitglied nimmt dabei einen Golfinteressenten an die Hand und begleitet den Neuling unter echten Bedingungen beim so genannten Caddy Turnier. Dies ermöglicht ein erstes Kennenlernen des sportlichen Geschehens auf dem Golfplatz. Dabei führt der erfahrende Spieler die Schläge bis zum Grün aus und der Golfneuling übernimmt das Einlochen mit dem Putter auf dem Grün. Dabei hat er die Möglichkeit, sein Talent zum Golfspielen unter Beweis zu stellen. Alles natürlich unter Beobachtung des erfahrenden Golfers an seiner Seite.

Nach spannendem Spielgeschehen konnten Axel Vormann und sein Spielpartner Jan Wiethege, für den 16 Nettopunkte notiert wurden, den 1. Platz belegen. Auf Rang 2 folgten Claudia Gießmann und Suni Hunker mit 15 Punkten, die ebenfalls in die Preisränge kamen.

[[ad-placeholder]]