Neujahrsgrüße von Jörg Schönenberg

Der Schalksmühler Bürgermeister Jörg Schönenberg blickt auf das Jahr 2021 zurück und macht einen Ausblick. Im Wortlaut schreibt er:

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

im Namen des Gemeinderates sowie aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung wünsche ich Ihnen ein ruhiges, friedvolles und besinnliches Weihnachtsfest sowie ein gutes, gesundes und erfolgreiches neues Jahr!

Das Jahr 2021 war von vielen unerwarteten, zusätzlichen Herausforderungen geprägt, die unser Gemeindeleben stark beeinflusst haben. Denken Sie zum Beispiel an das Hochwasser, den Brand an der Primusschule, die Sperrung der Autobahn oder die anhaltende Corona-Pandemie – ohne die Unterstützung der vielen ehrenamtlichen Helfer/-innen sowie die vorbildliche Hilfsbereitschaft aus der Bürgerschaft hätten wir das nicht so gut meistern können. Dafür möchte ich mich bei allen ganz herzlich bedanken!

[[ad-placeholder]]

Weil diese genannten Ereignisse viele andere Geschehnisse und Aktivitäten überlagert haben, möchte ich aber auch denen besonders danken, die sich seit Jahren in vielfältiger Weise an der Entwicklung unserer Gemeinde und zu ihrem Wohle beteiligen. Ihr Engagement in den Vereinen, Kirchen, Verbänden und sonstigen Institutionen ist überaus wertvoll und trägt dazu bei, dass Schalksmühle lebenswert bleibt und sich stetig weiterentwickelt. Allen ehrenamtlich Tätigen, sozial Engagierten und denjenigen, die sich im Stillen für andere einsetzen, ebenfalls mein herzliches Dankeschön!

Und ich möchte auch nicht vergessen, dass wir trotz aller Widrigkeiten viele positive Projekte in unserer Gemeinde auf den Weg und zum Abschluss bringen konnten. Beispielhaft seien hier der neue Platz an der Bahnhofstraße, die Neugestaltung des Glörparks, die Errichtung der Kindergarteneinrichtung Löh oder die Aktivitäten rund um den 3. Ort „8Giebel“ zu nennen. Vielen Dank allen, die zum Gelingen dieser und vieler anderer kleiner und großer Projekte im Jahr 2021 beigetragen haben. (…)

Lassen Sie uns den Zusammenhalt, die daraus gewonnene Kraft und Stärke mit ins neue Jahr nehmen und unseren Blick optimistisch in die Zukunft richten. (…)

Starten Sie zuversichtlich in das neue Jahr 2022!

Ihr Jörg Schönenberg

[[ad-placeholder]]