Mehr Briefwähler in Kierspe

Die Anzahl der Briefwähler im Kreis Kierspe nimmt zu.

Die Vorbereitungen auf die Landtagswahl am kommenden Sonntag, 15. Mai, sind in Kierspe fast abgeschlossen. Am Freitag ist das Wahlbüro bis 18 Uhr geöffnet, bis dahin besteht noch die Möglichkeit, Briefwahlunterlagen zu beantragen. Diese müssen dann bis Sonntag, 18 Uhr, bei der Stadtverwaltung eingegangen sein.

Die Zahl der Briefwähler in Kierspe nimmt zu: Bisher haben bereits 2958 Bürger einen Briefwahlantrag gestellt; bei der Landtagswahl 2017 hingegen waren es 2403 Anträge.

[[ad-placeholder]]

Das Wahlbüro ist am Samstag in der Zeit von 10 Uhr bis 12 Uhr besetzt, an diesem Tag werden jedoch nur die nicht zugegangenen Wahlscheine (Briefwahlunterlagen) ersetzt. Erstanträge auf Ausgabe der Briefwahlunterlagen können nicht mehr angenommen werden, außer im Fall einer nachgewiesenen Erkrankung. In diesem Fall ist es ausnahmsweise möglich, Briefwahlunterlagen auch am Wahlsonntag bis 15 Uhr zu beantragen.

Für die Wahl in Kierspe sind 9 Wahllokale eingerichtet worden, die von 8 bis 18 Uhr geöffnet sein werden. In den Wahlbenachrichtigungen ist notiert, in welchem Wahllokal die Stimme abgegeben werden kann.

Wahlbezirk      Wahllokal                                                                                        

01                    Ev. Gemeindehaus Christuskirche, Am Denkmal 8                                    

02                    Rathaus, Mehrzweckraum C, Springerweg 21                                         

03                    Gemeindehaus Glockenweg, Glockenweg 4                                             

04                    Ev. Gemeindehaus Rönsahl, Vor dem Isern 4                                            

05                    Dorfgemeinschaftshaus Bollwerk, Hüttenberg 1                                      

06                    Hotel „Unter den Linden“, Friedrich-Ebert-Straße 372                               

07                    Schanhollenschule, Otto-Ruhe-Straße 13                                                   

08                    Bismarckschule, Richelnkamp 20                                                                

09                    Lutherhaus Ev. Kirchengemeinde, Friedrich-Ebert-Straße 362 

Alle Wahllokale der Stadt Kierspe sind barriefrei zugänglich.                

Wer seine Stimme für die Landtagswahl am Sonntag persönlich abgeben möchte, muss in den Wahlräumen keine Corona-Schutzmaske tragen. Es wird jedoch empfohlen, um die eigene Gesundheit und die der ehrenamtlichen Wahlvorstandsmitglieder zu schützen.

[[ad-placeholder]]