Impfbus kommt am 24. Februar ans Fachmarktzentrum

Verimpft werden Moderna und Biontech.

Kierspe. Der Impfbus des Märkischen Kreises kommt am Donnerstag, 24. Februar, zwischen 13 und 16 Uhr nach Kierspe. Dann wird er auf dem Parkplatz des Fachmarktzentrums am Wildenkuhlen stehen.
Geimpft werden können alle Impfwilligen ab 12 Jahre. Eine Auffrischungsimpfung (Booster) erhalten alle Personen ab 12 Jahren, drei Monate nach vollständiger Grundimmunisierung.

Im Impfbus, so heißt es in der Mitteilung der Stadt Kierspe, steht ausreichend Impfstoff von Moderna und Biontech zur Verfügung. Eine Voranmeldung oder einen Termin benötigt man im Impfbus nicht. Da aber Wartezeiten entstehen können, solle man witterungsgerechte Kleidung tragen.

Mitzubringen ist ein Ausweisdokument, im Idealfall der Personalausweis, und – sofern vorhanden – der Impfausweis. Falls dieser nicht vorhanden sein sollte, wird er neu ausgestellt. Das Aufklärungs-Merkblatt sowie Anamnese- und Einwilligungsbogen können vor Ort ausgefüllt oder schon vorab über die  Homepage des Märkischen Kreises heruntergeladen und ausgefüllt werden.

[[ad-placeholder]]