8Giebel-Haus: Büchertausch- und Mitsing-Angebot

Am Dienstag, 24. Mai, konnten Literaturinteressierte im 8Giebel-Haus Bücher tauschen. Ab Donnerstag, 9. Juni, findet hier auch ein offenes Singen statt.

Die Projektkoordinatorin Judith Bäcker und Bernd Müller, als UWG-Mitglied auch im Kulturausschuss tätig, luden Leser erstmals ein, nach dem Rathaus-Angebot auch im 8Giebel Bücher zu tauschen. Der offene Dienstags-Treff mit Kaffee und Kuchen wurde um den Büchertausch erweitert. Tatsächlich wurden Gäste auch fündig, sogar genau mit dem Buch, „das ich gesucht habe“, freut sich eine ältere Dame.

Büchertausch – Foto: Mertens / LokalDirekt

Das Gebäude mit den markanten acht Giebeln soll schon bald das Kulturleben in der Gemeinde Schalksmühle prägen. Der Ort will Kultur erlebbar machen, als Bildungsort dienen und zum gemütlichen Treffpunkt werden. Tatsächlich strahlt der Innenraum der ehemaligen Kreuzkirche trotz seiner Größe eine wärmende Gemütlichkeit aus und eignet sich hervorragend für Konzerte, Lesungen oder Vorträge und Aufführungen jeglicher Art.

Der große Saal – Foto: Mertens / LokalDirekt

[[ad-placeholder]]

Im Frühjahr 2019 lobte das Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW unter dem Programmnamen „Dritte Orte“ einen Förderwettbewerb für Kultureinrichtungen aus. Daran hat sich die Gemeinde Schalksmühle mit dem Projekt „8Giebel“ erfolgreich beteiligt. Seit Anfang 2020 fließen Fördermittel, mit denen die ehemalige Kirche des Ortsteils Mathagen zu einem neuen wie einzigartigen Ort der Kultur und Begegnung umgestaltet wird.

Denn noch finden Veränderungen statt bzw. stehen Renovierungsarbeiten aus. So wird etwa auch die Musikschule Volmetal und die Theaterwerkstatt Schalksmühle hier einige Räume beziehen oder die Volkshochschule das Gebäude nutzen. Neben dem großen Saal gibt es auch Seminarräume und sogar Wohnungen.

Unter der Federführung der Musikschule Volmetal werden an drei Donnerstagen (9. Juni, 11. August und 8. September) offene Singen ausgerichtet. Gesangslehrerin Aleksandra Miladinovic-Diamantaki freut sich bereits auf die Termine, die etwa eine Stunde dauern und Spaß an Musik vermitteln sollen.

Plakatmotiv „Sing mit – an den 8 Giebeln“

[[ad-placeholder]]